Widerruf von Lebensversicherungen - Aus Altpapier mach Geld! - Finanzservice Leibenzeder - Versicherungsmakler Emmendingen || Freiburg Leibenzeder Finanzservice

Widerruf von Lebensversicherungen - Aus Altpapier mach Geld!

In jeder Geschäftsbeziehung ist es elementar, den eigenen Kunden Mehrwerte zu generieren, in dem Sie als unser Mandant von unseren Dienstleistungen profitieren und einen persönlichen Nutzen daraus ziehen können. Wir bieten Ihnen in Kooperation mit unserem langjährigen Partner, der FACTO Financial Services, interessante Möglichkeiten. 

Gerade wenn es darum geht, den eigenen Mandanten zustehende Leistungen von Versicherungsunternehmen ein- oder zurück zu fordern, kommt es auf die richtigen, kompetenten und etablierten Partner an.

FACTO ist ein solcher Partner, der sich auf den BGH konformen Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen spezialisiert und hier, nachdem die Abläufe aus der Historie heraus analysiert und deutlich optimiert wurden, sehr gute Erfolge vorzuweisen hat. Dazu zählt auch die solide finanzielle Ausstattung, die es FACTO ermöglicht, Sofortauszahlungen an Sie als Kunden  leisten zu können.

Recht haben und Recht bekommen ist in Deutschland nicht immer selbstverständlich. Aufgrund von fehlerhaften Widerrufsbelehrungen können die meisten zwischen 1.1.1995 und 31.12.2007 abgeschlossenen Lebens- und Rentenversicherungsverträge widerrufen werden.

Wie erwartet gibt es von Seiten der Versicherungsunternehmen starke Gegenwehr, die trotz klarer Rechtslage alle Verzögerungs- und Verhinderungsregister ziehen. Dennoch gibt es inzwischen nennenswerte Erfolge zu berichten.

Wenn Sie sich nun fragen wie das funktioniert, oder was das kostet gibt es Abhilfe; auch ohne Rechtsschutzversicherung. Für Kunden, die keine Rechtsschutzversicherung oder nicht mehr alle Unterlagen haben, kann die Facto ebenfalls behilflich sein. 

Das ist aber nicht alles:


Absolutes Highlight: Sie als Mandanten erhalten für Ihr "wertloses" Altpapier sofort bares Geld.

Vorteile für Ihre Kunden durch eine Rückabwicklung mit der FACTO AG:

  • Kostenfreie Ersteinschätzung inkl. BGH konformer Berechnung der Nutzungsentschädigung (Alleinstellungsmerkmal!!!)*
  • Wenn gewünscht: Prozesskostenfinanzierung (für Kunden ohne deckende Rechtsschutzversicherung)
  • Wenn gewünscht hohe Kaufpreiszahlung – sofort + „Sofortprovision" (bei aktuell 17 Gesellschaften)
  • Spezialisierte Anwaltskanzleien
  • Rückabwicklung auch mit fehlenden Unterlagen möglich – durch Clusterdatenbank (Alleinstellungsmerkmal!!!)
  • Gleichgelagertes Interesse zwischen Kunde, Vertrieb und Facto

* Absolutes Alleinstellungsmerkmal der Facto ist die „BGH-konforme" Berechnung der Nutzungsentschädigung. Nur mit dieser aufwendigen Berechnung und Ausführung lassen sich die Ansprüche gerichtlich durchsetzen: OLG bestätigt BGH – keine pauschale Berechnung (OLG Frankfurt am Main – 3 U 51/15)

Und die FACTO gibt Ihnen Antworten zu folgenden Themen:

  • Wie kann BGH-konform die Nutzungsentschädigung berechnet werden?
  • Wie erhalten Sie einen Teil Ihrer Nutzungsentschädigung innerhalb von 21 Tagen?

Sprechen Sie uns an, wenn auch Sie Verträge haben, die in die in oben genannten Zeitraum fallen.

Sie ereichen uns entweder via Telefon unter - 07641-953 84 83 oder via email unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

5 Irrtümer zur Berufsunfähigkeitsversicherung
Kann man mit Anleihen noch Geld verdienen?

Kommentare

 
Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 20. August 2017

Sicherheitscode (Captcha)